Onlinebefragung

Medien und Partizipation

Karadas, Narin & Arendt, Florian

Medien und Partizipation

Medieneinflüsse auf die politische Partizipation von Muslimen in Deutschland

Durch politische Partizipation werden Bürger dazu befähigt, ihre Bedürfnisse und Interessen in den politischen Prozess einzubinden und ihn zu beeinflussen. Dennoch wird diese Möglichkeit der Beeinflussung von verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen nicht gleichermaßen wahrgenommen. Dadurch besteht die Gefahr, dass die Interessen wenig partizipierender Gruppen im öffentlichen Diskurs und im politischen Entscheidungsprozess unterrepräsentiert sind. Einige Studien zeigen, dass beispielsweise Migranten in Deutschland eine solche Gruppe darstellen, da sich deutliche Partizipationsunterschiede zwischen ihnen und der hiesigen Bevölkerung zeigen lassen. Trotzdem wurde bisher der politischen Partizipation ethnischer aber auch religiöser Minderheiten in der Forschung wenig Beachtung geschenkt. Über das Ausmaß der Partizipation von Muslimen in Deutschland und den Ursachen von Partizipation bzw. Nicht-Partizipation ist bisher kaum etwas bekannt.

Ziel dieses Projektes ist es, (1) das Partizipationsniveau von Muslimen in Deutschland zu untersuchen und (2) aufzuzeigen, ob die Nutzung deutscher Massenmedien und Medien aus eventuellen Herkunftsländern die politische Partizipation beeinflussen. Es wird davon ausgegangen, dass die Mediennutzung einerseits aber auch eine wahrgenommene negative Darstellung von Muslimen in den deutschen Medien - neben anderen Faktoren - wichtige Erklärungsvariablen für die politische Partizipation in der muslimischen Gemeinschaft sind.

Zur Untersuchung wurde eine Online-Befragung von Muslimen in Deutschland durchgeführt, die unter anderem über das Sosci-Panel rekrutiert wurden.

Ergebnisse

Insgesamt haben 1107 Muslime an der Befragung teilgenommen. Erste Befunde zeigen, dass die Nutzung von Massenmedien die politische Partizipation von Muslimen nicht direkt beeinflusst. Allerdings fühlen sich diejenigen Muslime, die eine negative Darstellung ihrer sozialen Gruppe in den deutschen Medien wahrnehmen, weniger als Deutsche und mehr als Muslime, was sich als hinderlich für ihre politische Partizipation erweist.

Steckbrief

Titel (deutsch): Medien und Partizipation. Medieneinflüsse auf die politische Partizipation von Muslimen in Deutschland
Titel (englisch): Media and participation. Media effects on political participation among Muslims in Germany
Erhebungszeitraum: 07/2017–10/2017
Stichprobe (effektiv): 1.107
Stand der Informationen: 24.01.2018

Kontakt

Narin Karadas

© 2009-2018 SoSci Panel