Onlinebefragung

Wahrnehmung von Argumenten zu Stromerzeugun...

Shamon, Hawal

Wahrnehmung von Argumenten zu Stromerzeugungstechnologien

Es existiert (noch) keine perfekte Stromerzeugungstechnologie. Für jede Technologie lassen sich Argumente finden, die für aber auch gegen ihren Einsatz für die Stromerzeugung sprechen. In dieser Studie wurden Befragungspersonen ausgewählte Argumente für und wider ausgewählter Technologien präsentiert. Hierbei wurde die Wahrnehmung der Argumente auf die Befragungspersonen sowie die Bekanntheit der Argumente unter den Befragungspersonen erfasst. Zudem wurde ermittelt, inwiefern die Teilnehmer/innen ihre Einstellungen zu den untersuchten Stromerzeugungstechnologien infolge der präsentierten Argumente zu verändern vermochten.

Die Ergebnisse dieser Studie werden nach Abschluss der Auswertungen bekanntgegeben.

Steckbrief

Titel (deutsch): Wahrnehmung von Argumenten zu Stromerzeugungstechnologien
Titel (englisch): Perception of arguments on electricity generating technologies
Erhebungszeitraum: 03/2017–04/2017
Stichprobe (effektiv): 1.448
Stand der Informationen: 17.08.2017

Kontakt

Hawal Shamon

© 2009-2018 SoSci Panel